Grüner Veltliner 2016

BESCHREIBUNG
hellgelb, grüne Nuancen, fruchtig in der Nase, typisches Veltliner-Pfefferl, Zitrusaromen, würzig, erinnert auch an grüne Äpfel
LAGE
Thermenregion, Riede: Fischafeld/Mühlacker Schwemmlandböden mit hohem Kalkgehalt -
ANALYTIK
12 vol% alc, 1,7 g/l RZ, 6,8 g/l Säure
LESE
Oktober 2016, Ausbau trocken, Qualitätswein, im Edelstahltank
Verarbeitung: im Edelstahltank bei 17°C Gärtemperatur
GETRUNKEN
Trinkreife: 2017, lagerfähig bis: 2018
Trinktemperatur: 9 - 12 °C
PASST ZU
Die ideale Trinkbegleitung zur klassischen, österreichischen Küche