Fischafelder 2016

BESCHREIBUNG
Cuveé aus Grüner Veltliner und Sauvignon Blanc
ein fruchtig-frischer Jungwein, exotisch im Geschmack, sein geringer Alkoholgehalt verspricht leichten Trinkgenuss          
LAGE
Thermenregion, Riede: Fischafeld/Mühlacker schotterreiche Böden mit hohem Kalkgehalt -
ANALYTIK
11,5 vol% alc, 4,0 g/l RZ, 6,8 g/l Säure
LESE
Ende September 2016, Ausbau trocken, Qualitätswein
Verarbeitung: im Edelstahltank bei 16°C Gärtemperatur Cuvée aus 60% Grüner Veltliner und 40% Sauvignon Blanc
GETRUNKEN
Trinkreife: 2016, lagerfähig bis: bis 2018
Trinktemperatur: 8 - 10°C
PASST ZU
zu kalten Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchten