Weinkeller

Investition in die Tradition

2009 haben wir den Weinkeller neu um- und ausgebaut und mit moderner Technologie ausgestattet. Das erneuerte Presshaus dient der zügigen Traubenverarbeitung nach der Lese. Im Tankkeller werden die Klassikweine, entsprechend temperiert, auf hohem Standard vergoren und gelagert. Die Reserve-Weinsorten reifen hingegen zwei Jahre in kleinen Eichenfässern im eigenen Barriquekeller. Speziell der „Mühlacker“ hat sich zu einem beliebten Klassiker entwickelt.