Norbert Klampfl

Der Weltenbummler

Der studierte Ingenieur für Elektronik und Wirtschaft reist durch die Welt, um seiner Arbeit nachzugehen. Wenn Not am Mann ist, unterstützt er seine Eltern und Schwestern tatkräftig im Heurigenbetrieb und bei der Lese. Beim Aufräumen und Einschenken geht er, wie er selber mit einem Schmunzeln sagt, einem „anständigen“ Beruf nach.

Er steht auf:
„Den Sommer, Wein pur oder g’spritzt und geröstete Blunz’n mit Kraut und Erdäpfeln.“